Überspringen
Texprocess 2021 Keyvisual
Keyvisual Texprocess 2019

Das waren die Highlights der Texprocess 2019

Jetzt entdecken
Techtextil Blog - Aussteller unterhalten sich auf der Texprocess

Texprocess Blog – hier berichten wir über neue Technologien und Forschungsansätze in der Textilverarbeitung

Jetzt entdecken
21. – 24. Juni 2022 Frankfurt am Main Tickets & Anmeldung

Internationale Leitmesse für die Verarbeitung von textilen und flexiblen Materialien

Auf der Texprocess präsentieren internationale Aussteller die neuesten Maschinen, Anlagen, Verfahren und Dienstleistungen für die Konfektion von Bekleidung sowie textiler und flexibler Materialien. Parallel zur Texprocess findet mit der Techtextil die internationale Leitmesse für technische Textilien und Vliesstoffe und in diesem Jahr einmalig auch das Heimtextil Summer Special, internationale Fachmesse für Wohn-und Objekttextilien statt.

Warum Sie auf der Texprocess genau richtig sind

Ein Besucher fotografiert einen Texprocess Stand
  • Komplette textile Prozesskette: Hier finden Sie alle Technologien vom Design, über den Zuschnitt, das Nähen, Stricken und Sticken bis hin zu Finishing, Veredlung, IT und Logistik.
  • Kreativität und Hightech: Die Technologien zur Verarbeitung von Textilien auf der Texprocess inspirieren zu neuen Designs.
  • Internationale Top-Entscheider: Rund die Hälfte der Fachbesucher treffen Einkaufentscheidungen für ihre Unternehmen.
  • Starkes Messe-Trio: Gemeinsam mit der parallelen Techtextil zeigt die Texprocess die gesamte textile Wertschöpfungskette – von der Faser bis zum Recycling. Und beim einmaligen Heimtextil Summer Special erwartet Sie eine internationale Auswahl an Wohn- und Objekttextilien.

Texprocess – Digital Extension

notebook

Vor Ort in Frankfurt und im digitalen Raum: Die Texprocess 2022 wird durch die Texprocess – Digital Extension ergänzt. Freuen Sie sich auf eine moderne, zusätzliche Form der Interaktion mit Kunden, Partnern und Journalisten. Entdecken Sie die Digital Extension ab dem 13. Juni 2022. Vom Messestart (21.6.2022) bis zum 8. Juli 2022 stehen Ihnen weitere Services, wie Streamings und alle Networkingmöglichkeiten zur Verfügung. Ausstellende können ihr Profil ab jetzt pflegen.

Zur Texprocess Digital Extension

Mann steht in einem Flughafen vor einer Abflugstabelle

Reisebestimmungen der EU

Hier finden Sie einen Überblick über die Reiserestriktionen und die Gesundheitslage in den europäischen Ländern auf Grundlage des Europäischen Zentrums für die Prävention und die Kontrolle von Krankheiten (ECDC).

Frau desinfiziert ihre Hände

Covid-19: Wichtige Hinweise für Ihren Messeauftritt

Als Messeveranstalter, liegt uns das Wohl aller beteiligten Personen sehr am Herzen. Daher hat die Messe Frankfurt ein Konzept erarbeitet und mit den Behörden abgestimmt, in dem hygienische, medizinische und organisatorische Maßnahmen berücksichtigt sind. Wir bitten Sie, als Aussteller, die Standbaukonzepte hinsichtlich der Schutz- und Hygieneregeln anzupassen.

Technology. Efficiency. Progress.

Die Texprocess zeigt parallel zur Techtextil, wie technische Textilien, Bekleidungsstoffe und flexible Materialien noch effizienter und nachhaltiger verarbeitet werden. Mit zusätzlichen digitalen Formaten, einem umfangreichen Hygiene- und Sicherheitskonzept und einem Wechsel des Geländes erwarten Aussteller und Besucher zahlreiche Neuerungen.

 

„Textilien sind heutzutage ein High-Tech-Produkt. Insbesondere die technischen und smarten Textilien lassen die Unternehmen in Deutschland positiv in die Zukunft blicken.“

Thomas Bareiß, Parlamentarischer Staatssekretär beim Bundesminister für Wirtschaft und Energie

„Die Texprocess steht mit ihren hochinnovativen Ausstellern für Hightech in der Textilverarbeitung, wie man sie sonst nirgends so geballt sieht.“

Detlef Braun

„Die Digitalisierung und Vernetzung haben in der Branche die nächste Stufe erreicht. Durch die Einbeziehung von Künstlicher Intelligenz werden viele Prozesse besser beherrschbar und sogar neue Geschäftsmodelle möglich.“

Elgar Straub
tp-place
Insight

Texprocess und Techtextil 2019:

Die internationalste Ausgabe mit 1.818 Ausstellern aus 59 Ländern und insgesamt rund 47.000 Fachbesuchern aus 116 Ländern.

Für Aussteller

Sie haben Interesse auf der nächsten Texprocess auszustellen?

Jetzt anmelden

Für Besucher

Buchen Sie jetzt Ihr Ticket

Ticket kaufen

Für Journalisten

Hier finden Sie Ihre Ansprechpartner sowie Pressetexte und Fotos zum Download.

Mehr Informationen